Geldanlagen und Kapitalanlagen

Durch europaweiten Vergleich sichern wir Ihnen die aktuell besten Konditionen in der EU! Alle Festgeld-Angebote sind über die Europäische Einlagensicherung mit bis zu 100.000 € je Anleger und Bank abgesichert! Informieren Sie sich jetzt 100% kostenlos & unverbindlich! Bis zu 5,75% p.a.

Sie wollen Ihr Kapital vermehren und dabei ruhig schlafen können?

Durch europaweiten Vergleich sichern wir Ihnen die aktuell besten Konditionen in der EU!

Festgeldangebote

Wir vergleichen für Sie die besten Festgeldkonditionen im EU-Ausland, denn wir wollen Ihnen jederzeit mit den aktuell besten Zinsen dienen, die der Markt zu bieten hat. Für all unsere Partnerbanken gilt hierbei, dass Ihr Konto über nationale Einlagensicherungssysteme abgesichert ist – mit bis zu 100.000 € pro Kunde und Angebot. Sie können also ohne Risiko von lukrativen Festzinsen profitieren!


Ja, ich will mich kostenlos
und unverbindlich informieren.






10
Jahre
Erfahrung
44
Finanzberater
4
.000 zufriedene
Kunden
380
.000.000 €
verwaltetes Vermögen

Mit dem Zins - Rechner können Sie berechnen wie sich Ihre Geldanlage vermehrt.

-
-
-
-
-
online geldanlagen

Einlagensicherung in Europa

Die gesetzliche Einlagensicherung gilt für alle EU-Mitgliedsstaaten. Lediglich die Höhe der Deckungssumme ist in einigen Ländern außerhalb der Eurozone unterschiedlich festgeschrieben. So liegt die Obergrenze, bis zu der Geldanlagen geschützt sind, etwa in Großbritannien bei 85.000 Pfund, in Schweden bei 950.000 Kronen – beziehungsweise deren Gegenwert in Euro.

Einlagensicherung in Deutschland

Auch in Deutschland sind Einlagen von 100.000 Euro pro Bank und Kunde gesetzlich geschützt. Aufgrund der guten Bonität wird Deutschland mit der Ratingnote AAA bewertet, was den Anlegern ein besonders hohes Maß an Sicherheit garantiert.

Zahlreiche Geldhäuser haben sich dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken (BdB) angeschlossen. Sie erklären sich über die freiwillige Einlagensicherung dazu bereit, auch Einlagen über 100.000 Euro zu sichern. Guthaben bei Sparkassen und Genossenschaftsbanken sind anderweitig geschützt – bei der sogenannten Institutssicherung sind die Ersparnisse im Insolvenzfall theoretisch in unbegrenzter Höhe abgesichert.

Bank Partner